Ausblick: Im November startet die Telekom mit Komplettpaket für Familien
Telekom Premium-Service bietet Hilfe für Tablet, Smartphone und Computer
10. September 2013
Kabel Deutschland: DSL Wechsel-Aktion und 50,- Euro Online-Vorteil
11. September 2013

Neben der LTE-Geschwindigkeitserhöhung und der Entertain HD-Offensive stellt die Telekom auf der diesjährigen IFA einen neuen Familientarif vor, der Haushalte künftig mit Mobilfunk, Festnetz, DSL und Fernsehen aus einer Hand versorgen soll. Nach dem Motto „Ein Preis für die ganze Familie“ bietet das Komplettpaket für 69,90 €/Monat kostenlose Gespräche zwischen vier Handys und einem Festnetzanschluss. Besonders praktisch für Kinder sind die zusätzlichen Mobilfunkkarten (z. B. Prepaid), die der Tarif ohne zusätzliche Kosten mit abdeckt.

Das Familien-Angebot bietet alles aus einer Hand zum Festpreis von 69,90 €/Monat, bestehend aus Festnetz, Breitband-Internet, Fernsehen und Mobilfunk:

Festnetz Flatrate ins deutsche Festnetz
Mobilfunk Allnet-Flat + SMS-Flat in alle deutschen Netze, mobiles Surfen mit bis zu 8 MBit/s (Drosselung ab 200 MB). Gespräche zwischen bis zu 4 Handys kostenlos. Zusätzliche Mobilfunkkarten kostenlos inbegriffen. (Auf Wunsch mit subventionierter Hardware für 10,- €/Monat Aufpreis.)
Internet DSL-Flatrate mit bis zu 16 MBit/s
Fernsehen Entertain (IPTV) mit mehr als 20.000 Film-, TV- und Serien-Highlights und rund 100 TV-Sender inkl. HD-TV
Grundgebühr 69,90 €/Monat
Mindestvertragslaufzeit 24 Monate

Der Familientarif ist buchbar für Neu- und Bestandskunden. Bitte beachten Sie, dass sich diese Information an der Vorankündigung der Telekom orientiert. Nachträgliche Änderungen vorbehalten. Das Angebot startet voraussichtlich ab Mitte November 2013. Alle weiteren Details und Informationen geben wir Ihnen rechtzeitig vor Vermarktungsstart hier im TK-Blog.

3 Comments

  1. nooblucker sagt:

    Habe ich das richtig versanden in dem Tarif sind mehrere SIM Karten inkl.? Aber dann nicht alle im Allnet Flat Tarif?!

    • AKA sagt:

      Guten Tag Nooblucker,
      die Allnet-Flat ist nur für einen Mobilfunkanschluss gültig. Zudem sind Gespräche zwischen bis zu vier Handys (Telekom SIM-Karten) und dem Festnetzanschluss kostenlos. Zusätzliche Mobilfunkkarten (auf Wunsch), wie etwa Prepaid-Karten (Xtra-Cards) können kostenlos in die Kommunikation eingeschlossen werden.
      Viele Grüße
      AKA

  2. nooblucker sagt:

    Ah okay, das klang etwas anderst, dann ist es ja doch nur Entertain Comfort, Special Flat Allnet und die Family Option mit einer Schleife drum…

Schreibe einen Kommentar zu AKA Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.