Bei der Telekom längere Vorlaufzeiten zu Festnetzdiensten
Kabel Deutschland: Aktionen im Dezember
2. Dezember 2013
Vodafone DSL: Fehlgeschlagene Techniker Termine Festnetz
2. Dezember 2013

Telekom LogoAuf Grund des aktuell hohen Auftragsaufkommens, muss die Telekom im eBiz-Bereich die Vorlaufzeit bei allen Geschäftsfällen zu Festnetzdiensten (Entertain, Call & Surf und Call) erhöhen, und zwar von derzeit x+6 Werktage auf x+10 Werktage. Die Änderung tritt voraussichtlich ab dem 03.12.2013 in Kraft. Diese Geschäftsfälle bleiben unverändert:

Die Vorlaufzeiten für Provider- und Komplettwechsel (an den beiden Produkten Rückkehrer Anschlussbezogen und hochbitratig) bleiben mit x+25 Werktagen unverändert bestehen.

Die längeren Vorlaufzeiten für Entertain, Call & Surf und Call mit aktuell x+10 Werktage sind gültig ab dem 03.12.2013.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.