tk-blog
Neuigkeiten aus der Welt der Telekommunikation
yourfone Deal der Woche: Samsung Galaxy A50 kostenlos im LTE-Tarif
yourfone Deal der Woche: Samsung Galaxy A50 gratis im LTE-Tarif
17. September 2019
klarmobil: 6 GB und Allnet-Flat ab 12,99 €/Monat
20. September 2019
Alle anzeigen

Vodafone DSL-Tarife für Ihre Kunden nur noch im Fachhandel buchbar

Vodafone DSL-Tarife für Ihre Kunden fast nur noch im Fachhandel buchbar

Vodafone DSL-Tarife für Ihre Kunden fast nur noch im Fachhandel buchbarMöglicherweise ist es Ihnen oder Ihren Kunden aufgefallen: Beim Versuch der Online-Buchung eines Vodafone DSL-Tarifs wird aktuell nur noch die Möglichkeit gegeben, einen Kabeltarif zu bestellen. Hier erfahren Sie, was es damit auf sich hat.

Vodafone bevorzugt Kabel- vor DSL-Tarifen

Unitymedia gehört zu Vodafone. Durch die Fusion der beiden Unternehmen verfügt Vodafone nun über ein bundesweites Kabelnetz, indem auch die drei Bundesländer NRW, Hessen und Baden-Württemberg, in denen zuvor nur Kabeltarife von Unitymedia gebucht werden konnten, integriert sind. So können Ihre Kunden jetzt deutschlandweit die Kabeltarife von Vodafone buchen, da das gesamte Kabelnetz im Besitz des Düsseldorfer Netzbetreibers ist.

Anders ist es im Vodafone DSL-Bereich. Die Kupferleitungen, über die die DSL-Verbindung Ihrer Kunden hergestellt wird, sind zum großen Teil im Besitz der Telekom, sodass andere Unternehmen – wie Vodafone – für deren Nutzung Mietkosten an die Telekom zahlen müssen. Um diese Mietkosten zu reduzieren, versucht Vodafone seinen DSL-Kunden durch verschiedene Maßnahmen den Neuabschluss oder Wechsel in einen Kabeltarif attraktiv zu machen.

Eine dieser Maßnahmen ist es, Ihre Kunden, die online einen DSL-Tarif buchen möchten, zu den Unitymedia Kabeltarifen umzuleiten. Wie Sie in dem Bild sehen, kann der DSL-Tarif nicht bestellt werden und die einzige Möglichkeit ist es, auf „zu Unitymedia“ zu klicken. Was auf den ersten Blick wie eine Einschränkung der Auswahlmöglichkeiten aussieht, kann auch als Vorteil für Ihre Kunden gesehen werden. Ihre Kunden profitieren nämlich von mehr Leistung zum gleichen Preis. Das Beispiel im Bild zeigt, dass Ihre Kunden exakt den gleichen Tarifpreis über 24 Monate zahlen. Statt 100 MBit/s über das DSL-Kupferkabel erhalten sie aber 150 MBit/s über die Kabelleitung.

Die Gründe dieses Vorgehens nennt ein Vodafone Sprecher auf Anfrage von onlinekosten.de:

Sollte ein Kunde an seiner Wohnort-Adresse Unitymedia-Kabel und DSL verfügbar haben, bieten wir im Online-Shop nur die Buchungsmöglichkeit ‚Kabel‘ an. Möchte er dennoch DSL, muss er diese Anschlussart über einen anderen Kanal buchen – beispielsweise in einer Vodafone Filiale. Gleiches gilt für Regionen, in denen das Vodafone Kabelnetz und DSL anliegen. Auch hier wird online ausschließlich Kabel zur Buchung angeboten.

Vergleich zwischen Vodafone DSL- und Unitymedia Kabeltarifen

Generell kann man sagen, dass Ihre Kunden mit einem Unitymedia Kabeltarif im Vergleich zu einem Vodafone DSL-Tarif eine bessere Leistung erhalten. Allerdings kann diese Leistung je nach Tarif auch etwas mehr kosten. Für den 2play Start 150 zahlen Ihre Kunden z. B. 5,- € mehr als im Red Internet & Phone 50. Dafür profitieren Ihre Kunden aber auch von der dreifachen Geschwindigkeit. Nutzen Sie diese Tabellen, um Ihren Kunden alle Unterschiede zwischen den Tarifen zu zeigen und Ihnen somit die Entscheidung zu erleichtern:

Red Internet & Phone 50 2play JUMP 150
Bandbreite 50 MBit/s 150 MBit/s
Telefon-Flat ✔ ✔
Preis f. 12 Monate 14,99€/Monat 19,99 €/Monat
Preis ab 13. Monat 34,99 €/Monat 39,99 €/Monat
Red Internet & Phone 16 2play START 30
Bandbreite 16 MBit/s 30 MBit/s
Telefon-Flat ✔ ✔
Preis f. 12 Monate 9,99 €/Monat 19,99 €/Monat
Preis ab 13. Monat 29,99 €/Monat 29,99 €/Monat

 

Red Internet & Phone 250 2play FLY 400
Bandbreite 250 MBit/s 400 MBit/s
Telefon-Flat ✔ ✔
Preis f. 12 Monate 29,99€/Monat 19,99 €/Monat
Preis ab 13. Monat 49,99 €/Monat 49,99 €/Monat
Red Internet & Phone 100 2play JUMP 150
Bandbreite 100 MBit/s 150 MBit/s
Telefon-Flat ✔ ✔
Preis f. 12 Monate 19,99 €/Monat 19,99 €/Monat
Preis ab 13. Monat 39,99 €/Monat 39,99 €/Monat

Ihr Vorteil: DSL-Vermarktung über den Fachhandel

Was bedeutet diese Fokussierung auf die Vodafone Kabeltarife jetzt für Ihre Vermarktung? Als Vodafone Fachhändler der TK-World haben Sie alle Trümpfe in der Hand. Wenn ein Kunde bei Ihnen einen Vodafone DSL-Tarif bestellen möchte, weisen Sie ihn einfach darauf hin, dass es nun auch die Möglichkeit gibt, den leistungsfähigeren Kabeltarif zu buchen. Ihr Kunde bestellt über Sie, erhält einen starken Tarif und ist zufrieden. Selbstverständlich kann es auch sein, dass derselbe Kunde trotz des leistungsfähigeren Kabelangebots lieber einen Vodafone DSL-Tarif bestellen möchte bzw. kein Kabelanschluss im Haushalt vorhanden ist. Das ist weiterhin kein Problem über unsere TK-World Onlineshops. Auf vodafone.tarifbestellen.de finden Ihre Kunden das gesamte Vodafone DSL-Portfolio.

Sie möchten die Tarife von Vodafone und Unitymedia vermarkten, aber Ihnen fehlt noch die passende VO? Dann melden Sie sich hier in unserem Partnerportal fixschalten.de für weitere Partnerschaften an! Alternativ können Sie sich auch telefonisch unter der 05251-69390-20 bei unseren Fachberaterinnen und Fachberatern im Vertrieb melden, um Ihre Vermarktung über die TK-World zu starten oder weiter auszubauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.