Vodafone: Änderungen beim Bereitstellungspreis
Änderung Aktionsvorteil: Telekom MagenaMobil Tarife
7. November 2017
TK-World Joint-Venture ROBIoTIC präsentiert in San Francisco
TK-World Joint-Venture ROBIOTIC präsentiert in San Francisco
8. November 2017

Vodafone: Änderungen beim BereitstellungspreisVodafone ändert bei einigen Tarifen den Bereitstellungspreis. Teilweise wird das Bereitstellungsentgelt gesenkt, teilweise erhöht. Hier erfahren sie welche Tarife betroffen sind.

Ab dem 08.11.2017 ändert Netzbetreiber Vodafone das Bereitstellungsentgelt bei den Red Internet & Phone DSL Tarifen, den LTE Zuhause Tarifen und bei dem reinen Telefontarif, Zuhause FestnetzFlat. Neukunden zahlen bekanntlich bei den meisten Netzbetreibern eine einmalige Gebühr für die Bereitstellung des Anschlusses. So auch beim Internetanbieter Vodafone. Seit heute erhöht sich dieser Beitrag bei folgenden Tarifen um jeweils 10,- € auf 49,99 €:

Bereitstellungspreis Red Internet & Phone 16 DSL Red Internet & Phone 50 DSL Red Internet & Phone 100 DSL LTE Zuhause Internet LTE Zuhause Telefon & Internet
bis 07.11.2017 39,99 € 39,99 € 39,99 € 39,99 € 39,99 €
ab 08.11.2017 49,99 € 49,99 € 49,99 € 49,99 € 49,99 €

Bereits am 03.11.2017 wurde die Basispreisreduzierung von dem reinen Telefontarif Vodafone Zuhause FestnetzFlat von mtl. 17,99 € auf mtl. 9,99 € verlängert. On top profitieren Ihre Kunden ab heute noch von einem reduzierten Anschlusspreis.
Der Anschlusspreis wird vom 08.11.2017 bis 30.04.2017 von 29,99 € auf 9,99 € gesenkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.