tk-blog
Neuigkeiten aus der Welt der Telekommunikation
telekom-logo
Family Card Vorteil bis Ende des Jahres verlängert
1. Oktober 2020
Mehr Datenvolumen für congstar Prepaid-Tarife
congstar Herbstaktion und Disney+ 3 Monate kostenlos
6. Oktober 2020
Alle anzeigen

Telefónica: 5G-Netz offiziell gestartet

O2 5G-Netz offiziell gestartet

O2 5G-Netz offiziell gestartetZum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit hat Telefónica als dritter Netzbetreiber sein 5G-Netz in Betrieb genommen. Zuerst profitieren davon Ihre Kunden in fünf Großstädten.

Telefónica startet ins 5G Zeitalter

Bei der Telekom und Vodafone laufen die 5G-Netze bereits – jetzt macht auch der dritte Netzbetreiber im Bund mit: Zum 03.10.2020 hat Telefónica sein 5G-Netz in Betrieb genommen. Ihre Kunden können – zumindest in den ersten Großstädten – bereits ab dem 06.10.2020 auf das neue Netz zugreifen. Die Voraussetzungen: Ein 5G-fähiges Endgerät und der passende O2-Tarif. Passend bedeutet in diesem Fall, dass der Mobilfunktarif Ihrer Kunden mindestens 39,99 €/Monat kostet. Dann ist die 5G-Option nämlich direkt zum Start aktiviert, sodass Ihre Kunden mit 5G surfen können.

Zuerst haben Ihre Kunden in den Großstädten Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt die Möglichkeit, das 5G-Netz von Telefónica zu nutzen. Anschließend folgen weitere Großstädte wie Stuttgart, Düsseldorf, Essen und Potsdam. Das Ziel von Telefónica ist es, bis spätestens 2025 ganz Deutschland mit 5G versorgen zu können. Weitere Meilensteine auf dem Weg dahin sind, dass bis zum Ende des Jahres 30 % und bis Ende 2020 50 % der Bevölkerung Zugang zum Telefónica 5G-Netz erhalten sollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.