Wichtig! SEPA-Umstellung in unseren Verkaufsportalen
Top 10 UnityMedia Vermarkter – and the Winner is
23. Dezember 2013
Samsung Neujahrsbonus – Bis zu 100,- € Cashback
27. Dezember 2013

sepa_umstellungSPEA-Umstellung: Haben Sie bereits Ihre SEPA-Angaben in fixschalten ergänzt? Jetzt wird es Zeit für Ihre Endkunden!  Zur problemlosen Nutzung des einheitlichen SEPA-Systems sind Ihre Kunden angehalten, die Kontoangaben auf IBAN und BIC umzustellen. Diese ersetzen künftig die bisherige Kontonummer und Bankleitzahl.

In den Auftragsformularen der  Shops unseres Partner-Portals  fixschalten.de geschieht die Umstellung schrittverweise. Bitte beachten Sie die Änderungen und informieren Sie Ihre Kunden zusätzlich!!

Anfang Januar: optionale Abfrage IBAN und BIC

Um eine reibungslose Umstellung auf SEPA zu gewährleisten, fragen wir bereits ab dem 06.01.2014 Januar 2014 in den Rechnungsinformationen zu Kundenaufträgen die SEPA-Angaben (IBAN BIC) optional zu den alten Bankdaten ab.

Mitte Januar: alte Bandverbindung + SEPA = Pflichtangaben

Bitte beachten Sie, dass wir aus technischen Gründen Mitte Januar beide Informationen (alte Bankverbindung + SEPA-Angaben) abfragen! (Ab 16.01.2014)

01.02.2014 ausschließlich SEPA-Format, die Angaben zu den alten Bankverbindungen (Kontonummer und Bankleitzahl) entfallen.

Denken Sie auch daran, Ihre Stammkunden zu informieren – ein gute Möglichkeit zur Kundenbindung!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.